Startseite
  Über...
  Archiv
  Diäten
  Das bin ICH
  Gewichtsverlauf
  Bilder <333
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


http://myblog.de/princess-thinny

Gratis bloggen bei
myblog.de





Hey, ich bin Shaina, also zumindest ist das mein Spitzname, wie ich dazu kam, weiß ich selbst nicht mehr, aber ich find ihn hier angebrachter als meinen "richtigen"

Ich bin 18 Jahre alt und manchmal ziemlich wirsch und komisch, da mich aber scheinbar auch Leute mögen, kann ich so schlimm ja gar nicht sein ^^

Ich habe seit ca. 6 Jahren eine Essstörung..in diesen Jahren gab es Phasen, in denen ich ganz gut damit klar kam und welche in denen es nicht so gut lief...Seit etwas über einem Jahr halte ich mein Gewicht bei 51-52kg, da meine Eltern mein Essverhalten total krass überwacht haben. Ich fühl mich seitdem richtig unwohl und find an mich selbst zu verletzen...Nun legt sich der Kontrollwahn meiner Eltern wenns um mein Essen geht langsam wieder und daher kann ich vll. endlich wieder abnehmen und mich wohl fühlen. Doch ich merke schon, dass das nicht einfach wird, denn mein Körper hat sich auf das "viel essen" eingestellt und ich hab iwie ständig hunger, da ich auch kein wirkliches Sättigungsgefühl mehr besitze..

Die meisten Leute sagen zwar, dass ich nicht zu dick bin, und 51kg bei meiner Größe Idealgewicht sind, aber ich kann damit nicht leben! Und ich werde damit auch nicht weiter leben, die können mich langsam echt alle mal, die tun so, als wenn die mir einen Gefallen tun, wenn die mir ständig was zu essen vorsetzten und immer gucken, ob ich ja auch schön aufesse. 

Ich werde iwann wieder meine Traumfigur erreichen, wie ich die vor 1 1/2 Jahren hatte...egal wie lang es dauert

 

 




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung